Lehrmittel Bildnerisches Gestalten
für den 2. und 3. Zyklus: «bildwärts»

Ausgangslage

Der Lehrmittelverlag Zürich entwickelt in Zusammenarbeit mit den Autorinnen Annette Bürgi und Brigitte Haas ein neues Lehrmittel für das Fach Bildnerisches Gestalten. Das Lehrmittel für die 3. bis 9. Klasse basiert auf dem Lehrplan 21 und orientiert sich an den Themenfeldern des Lehrplans. Die Unterrichtsvorhaben berücksichtigen den in der Stundentafel des Kantons Zürichs definierten Zeitrahmen. 2018 soll es veröffentlicht werden und für Schulen verfügbar sein.

Das Lehrmittel setzt sich aus zwei Bänden zusammen, einem für den zweiten und einem für den dritten Zyklus der Volksschule. Die beiden Bände richten sich ausschliesslich an Lehr­personen und enthalten Unterrichtsvorschläge in Projektform, die einem neuartigen, mo­du­la­ren Aufbau folgen. Dadurch ist die Komposition, Komplexität und Dauer der Projekte variabel. Zudem liefert das Lehrmittel Lehrpersonen Informationen zu methodischen und didaktischen Vorgehensweisen. Ergänzt wird das Lehrmittel durch einen breiten Fundus an Ab­bil­dungs­ma­te­ria­lien, die als digitale Druckvorlagen den Lehrpersonen auf der Lehrmittelwebsite des LMVZ zur Verfügung gestellt wird.

Zeitplan und Meilensteine

Januar 2017 Erstellung des inhaltlich-didaktischen Konzepts
Januar 2018 Erscheinungstermin des 1. Bands
Mai 2018 Erscheinungstermin des 2. Bands

Kontakt

Lehrmittelverlag Zürich: Tel. 044 465 85 85, lehrmittelagenda@lmvz.ch

Weitere Dokumente