Lernfördersystem «Lernpass plus» Sekundarstufe I

Ausgangslage

«Lernpass plus» unterstützt die Schülerinnen und Schüler beim eigenständigen Lernen. Sie planen, reflektieren und dokumentieren ihren Lernprozess, während die Lehrperson diesen Prozess lenkt, begleitet und kontrolliert.

Vorgesehen ist eine Gesamtlösung für die Sekundarstufe I, welche die bereits bestehenden Angebote (Stellwerk) in eine auf die gesamte Oberstufe abgestimmte Lern- und Test­platt­form zusammenführt. «Lernpass plus» unterstützt den Erwerb von Kompetenzen als auch deren Überprüfung zu jeder Zeit während des Schuljahres.

«Lernpass plus» ist ein Kooperationsprojekt der Lehrmittelverlage Zürich und St. Gallen.

Zeitplan und Meilensteine

2014 Bildungsratsbeschluss Kanton Zürich zur Umsetzungsplanung der Anpassungen und Ergänzungen von «Lernpass» und Genehmi­gungs­verfahren mit dem Kanton St. Gallen.
2014–2015 Weiterentwicklung des adaptiven Algorithmus durch die Psychometrie-Experten der PH St. Gallen.
2015-2016 Überprüfung und Anpassung des Pools der Orientierungsaufgaben in Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch), Mathematik sowie Natur und Technik.
2016

Normierung des Pools der Orientierungsaufgaben in Mathematik sowie Natur und Technik in Zürich und St. Gallen Schuljahr 2017/2018.

Erprobung der Betaversion in den Kantonen Zürich und St. Gallen.

Schuljahr 2018/2019 Einsatz in den Kantonen Zürich, St. Gallen und weiteren Kantonen.

Kontakt

Lehrmittelverlag Zürich: Tel. 044 465 85 85, lehrmittelagenda@lmvz.ch

Weitere Dokumente

Website zum Lehrmittel

www.lernpass.ch