Lehrmittel Natur und Technik Sekundarstufe I

Ausgangslage

Der Bildungsrat betonte am 26. April 2010 den Stellenwert von Naturwissenschaften und Technik in der Allgemeinbildung im Kanton Zürich und forderte die Bildungsdirektion auf, in verschiedenen Bereichen Massnahmen zur Förderung von Naturwissenschaften und Technik umzusetzen. Im Auftrag der Bildungsdirektion des Kantons Zürich erarbeitete ein interkantonales Team der Pädagogischen Hochschule Zürich, der Fachhochschule Nordwestschweiz und der Pädagogischen Hochschule St. Gallen ab Frühjahr 2014 ein Konzept für ein neues «Natur und Technik»-Lehrmittel für die Klassen 7 bis 9.

Mit Beschluss vom 27. April 2015 genehmigte der Bildungsrat das Entwicklungskonzept und beauftragte den Lehrmittelverlag Zürich, ein neues Lehrmittel «Natur und Technik» für die Sekundarschule zu erarbeiten. In die Feinplanung mit einbezogen wurden Vertreterinnen und Vertreter der Pädagogischen Hochschule Zürich, des Berufsverbandes der Sekundarlehrpersonen des Kantons Zürich (SekZH), des Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverbands (ZLV) und des Volksschulamts.

Ab 2016 erfolgte die Inhaltsentwicklung mit punktueller Erprobung. Das Lehrmittel wurde am 18. Dezember 2018 vom Bildungsrat für obligatorisch erklärt.

Zeitplan und Meilensteine

2013 Gesamtschau «Inhalts- und Didaktik-Konzept im Bereich Naturwissenschaften und Technik im Kanton Zürich»
2013–2014 Bedarfsanalyse und Anforderungskatalog für das Lehrmittel auf Sekundarstufe I
Frühjahr 2014 Konzeptauftrag des Bildungsrats
2014–2015 Inhaltlich-didaktisches Konzept inkl. Hearing
27. April 2015 Bildungsrat erteilt Auftrag zur Neuschaffung eines Lehrmittels für das Fach Natur und Technik auf Sekundarstufe I
Dezember 2015 Feinplanung wird der Kantonalen Lehrmittelkommission (KLK) und dem Bildungsrat vorgelegt
Ab 2016 Inhaltsentwicklung und punktuelle Erprobung
September 2018 Alle Lehrmittelteile von «NaTech 7» werden der Kantonalen Lehrmittelkommission (KLK) präsentiert
Dezember 2018 Der Bildungsrat erklärt «NaTech 7–9» für obligatorisch
Frühjahr 2019 Lehrmitteleinführung
Ab Schuljahr 2019/2020 Lehrmitteleinsatz in der Praxis (7. Klasse)
Ab Schuljahr 2020/21 Lehrmitteleinsatz in 8. Klasse
Ab Schuljahr 2021/22 Lehrmitteleinsatz in 9. Klasse

Kontakt

Lehrmittelverlag Zürich: Tel. 044 465 85 85, lehrmittelagenda@lmvz.ch

Weitere Dokumente

Zum Lehrmittel in Entwicklung

www.lmvz.ch

Lehrplan 21: Übersichten